Array HAINZL: Datenschutz auf unserer Website

Datenschutzerklärung HAINZL Industriesysteme GmbH

  1. Stand: 16. Mai 2018

  2. 1. Allgemeines
    Die HAINZL Industriesysteme GmbH nimmt den Datenschutz sehr ernst und behandelt insbesondere personenbezogenen Daten vertraulich und entsprechend der gesetzlichen Vorschriften. Über die allgemeine Nutzung unsere Website werden keine personenbezogenen Daten gesammelt, weiterverarbeitet oder an Dritte weitergegeben. Personenbezogene Daten sind jene Informationen, welche die Identifizierung einer Person möglich machen bzw. Informationen, die einer identifizierbaren Person zugeordnet werden können. Dazu gehören auch Kontaktdaten wie Name, Geburtsdatum, Post-/E-Mail-Adresse und Telefon- bzw. Handynummer.

    Personenbezogene Daten werden nur im Rahmen der von Ihnen freiwillig und explizit getätigten Eingaben erfasst (z.B. Newsletteranmeldung, Ausfüllen eines Kontaktformulars) und somit nur mit Ihrem individuellen Einverständnis verwendet. Die von Ihnen zur Verfügung gestellten Daten werden nur für die jeweils angegebenen Zwecke (z.B. Newsletter-Versand) und zur Einhaltung zwingender rechtlicher Verpflichtungen (z.B. Steuerrecht) verwendet. Eine weitere Verwendung oder Weitergabe an Dritte findet nur mit Ihrem expliziten Einverständnis statt.

    Bedenken Sie, dass die Datenübertragung im Internet grundsätzlich mit Sicherheitslücken bedacht sein kann. Ein vollumfänglicher Schutz vor dem Zugriff durch Fremde ist nicht realisierbar. Wenn Sie prinzipielle Bedenken haben, nutzen Sie andere Möglichkeiten mit uns in Kontakt zu treten. 

2. Einsatz von Cookies auf unserer Website
Um unsere Websites für Sie persönlich gestalten zu können, benutzen wir Cookies. Ein Cookie ist eine kleine Datendatei, die von uns auf Ihren Computer übertragen wird, wenn Sie auf unserer Website surfen. Ein Cookie kann nur Informationen enthalten, die wir selbst an Ihren Rechner senden – personenbezogene Daten lassen sich damit nicht auslesen. Wenn Sie die Cookies auf unseren Sites akzeptieren, haben wir keinen Zugriff auf Ihre personenbezogene Daten, aber mit Hilfe der Cookies können wir Ihren Computer identifizieren.

Die meisten der von uns verwendeten Cookies werden nach Ende der Browser-Sitzung wieder von Ihrer Festplatte gelöscht (sog. Sitzungs-Cookies). Andere Cookies verbleiben auf Ihrem Rechner und ermöglichen uns, Ihren Rechner bei Ihrem nächsten Besuch wieder zu erkennen (sog. dauerhafte Cookies).

Wenn Sie die Vorteile der Cookies nicht nutzen wollen, können Sie die Cookie-Behandlung in den Sicherheitseinstellungen Ihres Browsers modifizieren. Meist befindet sich die Einstellungsmöglichkeit im Extras-Menü unter dem Punkt Einstellungen bzw. Internetoptionen. Einige Funktionalitäten unseres Internetauftritts können wir Ihnen dann allerdings nicht mehr anbieten.

3. Webanalyse mit Google Analytics
Diese Website benutzt Google Analytics, einen Webanalysedienst der Google Inc. („Google“). Google Analytics verwendet ebenfalls „Cookies“, die eine Analyse der Benutzung unserer Website ermöglichen. Die durch das Cookie erzeugten Informationen über Ihre Benutzung unserer Website werden in der Regel an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gespeichert. Auf unserer Website ist eine sog. IP-Anonymisierung aktiviert.-  Ihre IP-Adresse wird von Google innerhalb von Mitgliedstaaten der Europäischen Union oder in anderen Vertragsstaaten des Abkommens über den Europäischen Wirtschaftsraum zuvor gekürzt. Nur in Ausnahmefällen wird die volle IP-Adresse an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gekürzt. Google nutzt diese Informationen, um die Nutzung unserer Website auszuwerten bzw. Reports über die Websiteaktivitäten zusammenzustellen sowie weitere mit der Website- und Internetnutzung verbundene Dienstleistungen gegenüber HAINZL zu erbringen, diese sind: der Name Ihres Internetserviceproviders, die Version Ihrer Browser-Software, das Betriebssystem des Rechners, mit dem zugegriffen wurde, die Website, von der aus Sie uns besuchen, die Websites, die Sie bei uns besuchen und gegebenenfalls Suchwörter, die Sie benutzt haben, um unsere Website zu finden. Diese Daten können unter Umständen Rückschlüsse über einen bestimmten Besucher der Website zulassen. Personenbezogene Daten werden in diesem Zusammenhang jedoch nicht gesammelt und verwertet. Die Nutzung solcher Daten erfolgt ausschließlich anonym. Die im Rahmen von Google Analytics von Ihrem Browser übermittelte IP-Adresse wird nicht mit anderen Daten von Google zusammengeführt. Wir weisen Sie darauf hin, dass auf unserer Webseite Google Analytics um den Code „gat._anonymizeIp();“ erweitert wurde, um eine anonymisierte Erfassung von IP-Adressen (sog. IP-Masking) zu gewährleisten.

Sie können die Speicherung von Cookies durch eine entsprechende Einstellung Ihrer Browser-Software verhindern; wir weisen Sie jedoch darauf hin, dass Sie in diesem Fall gegebenenfalls nicht sämtliche Funktionen dieser Website vollumfänglich nutzen können.

Sie können darüber hinaus die Erfassung der durch das Cookie erzeugten und auf Ihre Nutzung der Website bezogenen Daten (inkl. Ihrer IP-Adresse) an Google sowie die Verarbeitung dieser Daten durch Google verhindern, indem Sie das unter dem folgenden Link (http://tools.google.com/dlpage/gaoptout?hl=de) verfügbare Browser-Plugin herunterladen und installieren.

Nähere Informationen zu Nutzungsbedingungen und Datenschutz bzegl, Google Analytics finden Sie unter http://www.google.com/analytics/terms/de.html bzw. unter https://support.google.com/analytics/answer/6004245?hl=de.

4. Social Plugins
Gewisse Seiten von www.hainzl.at verfügen leicht erkennbar über sogenannte Social Media PlugIns, die es Ihnen erlauben die jeweilige Seite auf Ihren Social Media Accounts (z.B. Facebook, LinkedIn, XING) zu teilen bzw. zu verlinken. Mit diesen Funktionen ist keine Sammlung oder Weiterverarbeitung von personenbezogenen Daten bei HAINZL verbunden. Jedoch kann dadurch der jeweilige Social Media Anbieter den Besuch unserer Seiten Ihrem Benutzerkonto zuordnen. Wir weisen darauf hin, dass wir als Anbieter der Seiten keine Kenntnis vom Inhalt der übermittelten Daten sowie deren Nutzung durch den jeweiligen Social Media Anbieter erhalten. Wenn Sie nicht wünschen, dass Ihr Social Media Anbieter den Besuch unserer Seiten Ihrem Nutzerkonto zuordnen können, dann verzichten Sie auf die Nutzung der Funktion der Social Media PlugIns.

5. Links zu Websites von Dritten
Unsere Website kann Links zu Websites enthalten, die nicht von uns betrieben werden. Wir bieten dies als Service an, ohne damit irgendeine Befürwortung der auf diesen Websites dargestellten Aktivitäten und Inhalte oder irgendeine Verbindung mit deren Betreibern anzudeuten. Wir raten Ihnen dringend, die Datenschutzrichtlinien der von Ihnen besuchten Websites zu prüfen, bevor Sie diese verwenden oder personenbezogene Daten preisgeben.

6. Änderung dieser Datenschutzerklärung
Da diese Hinweise der jeweils aktuellen Rechtslage unterliegen, behalten wir uns vor, diese Datenschutzerklärung künftig entsprechend zu ändern bzw. an die aktuelle Rechtslage anzupassen. Wir empfehlen Ihnen daher, diese Datenschutzerklärung auf https://www.hainzl.at/datenschutz regelmäßig zu lesen, um über den Schutz der von der HAINZL Industriesysteme GmbH erfassten personenbezogenen Daten auf dem Laufenden zu bleiben.

7. Inanspruchnahme von Betroffenenrechten laut DSGVO
Alle Anfragen zu den Themen Auskunft, Richtigstellung und Löschung bzgl. allenfalls von uns verarbeiteten personenbezogenen Daten über Ihre Person, senden Sie bitte an folgende E-Mail-Adresse: datenschutz@hainzl.at. Die Anfragen sind kostenlos. Der Nutzer muss dabei seine Identität nachweisen.

Sofern Ihr Anliegen bzgl. Richtigstellung und Löschung nicht einer zwingenden rechtlichen Verpflichtung zur Aufbewahrung von Daten entgegensteht, haben Sie ein Anrecht auf Richtigstellung oder Löschung Ihrer personenbezogenen Daten seitens HAINZL Industriesysteme GmbH.