Lieferanten

Einkaufsleitlinien

Der HAINZL Zentraleinkauf zeichnet für die Beschaffung aller Materialien, die in unsere Produkte/Leistungen einfließen sowie von Investitionen, Dienstleitungen, Betriebs- und Hilfsstoffe sowie Instandhaltungen verantwortlich.

Unsere Beschaffung ist global ausgerichtet und ist für unsere internationale Wettbewerbsfähigkeit von entscheidender Bedeutung. Die Absicherung unser Qualitätsansprüche im Einklang mit den Lieferfristen erfolgt unter Beachtung aller dabei anfallenden Kosten (TCO-Verfahren).

Wir tragen zur Zukunftssicherung der Hainzl-Gruppe bei, indem wir den Wert von unserer Unternehmung kontinuierlich steigern. Unsere strategischen Optionen betrachten wir daher immer auch unter dem Gesichtspunkt des jeweiligen Geschäftswertbeitrages, um durch unser unternehmerisches Handeln den größten Mehrwert zu schaffen.

Kontinuität und Nachhaltigkeit sind wesentliche Grundsätze unserer Unternehmenspolitik und prägen die Zusammenarbeit mit unseren Lieferanten und Partnern in der gesamtem Lieferkette.