23.02.2021

HAINZL modernisiert Sicherheitstechnik in der Oberbank-Zentrale

Nach einer zirka einjährigen Sanierung und Modernisierung der elektrotechnischen Anlagen in der Oberbank-Zentrale an der Unteren Donaulände in Linz, konnte HAINZL Gebäudetechnik die Projekte erfolgreich abschließen.

Adaptiert wurden u.a. die Not- und Sicherheitsbeleuchtung im bestehenden Gebäude. Weiters wurde in diesem Zuge auch der Einbau einer neuen Sireneanlage inkl. der dafür benötigten Verkabelung vorgenommen, sowie die Lieferung und Montage einer zusätzlichen parallellaufenden Dieselnotstromanlage durchgeführt. Sie sichert eine vom öffentlichen Stromnetz unabhängige Stromversorgung und trägt dazu bei, dass man bei einem Stromausfall gravierende Folgeschäden für den Bankbetrieb ausschließen kann.

HAINZL erneuerte die gesamte Anlage während des laufenden Betriebs und freut sich, dass das Projekt trotz der Einschränkung durch COVID-19 fristgerecht fertiggestellt werden konnte.

Weitere Projekte des Geschäftsbereichs Gebäudetechnik finden Sie hier.

Ausführungszeitraum: 10.2019 – 12.2020
Auftragsvolumen: ca. EUR 1.000.000,- exkl. USt.

Zurück zur Übersicht