14.09.2017

Neu bei HAINZL: Mobiles Öl-Labor von Argo Hytos

WIFI Linz setzt bereits auf die neueste Innovation im Bereich der Fluidtechnik

Das OPCom Portable Oil Lab von Argo Hytos ist ein mobiles Öl-Labor für den Serviceeinsatz, mit dem Ölreinheit und -zustand in Hydraulik- und Schmiersystemen untersucht werden können. Es ermöglicht eine Partikelmessung nach neuestem Standard und gibt die Reinheitsklassen nach ISO 4406: 1999 und SAE AS4059 an. Zusätzlich werden die relative Feuchte und Öltemperatur angezeigt.

Optional kann das mobile Öl-Labor Ölzustandsinformationen die aus der Leitfähigkeit und Polarität des Öls gewonnen werden ausgeben. Durch die kontinuierliche Überwachung des Fluidzustandes lassen sich Veränderungen in der Maschine sehr schnell detektieren. Dank der schnellen Warnung können Maßnahmen ergriffen werden, ohne dass eine weitere starke Kontamination und damit eine (mögliche) Schädigung des gesamten Systems erfolgt.

Das oberösterreichische Wirtschaftsinstitut WIFI hält am Standort Linz Hydraulik-Kurse auf höchstem Niveau ab und setzt bereits auf die neueste Innovation im Bereich Fluid-Management von Argo Hytos.

Für weitere Information zu diesem Produkt, wenden Sie sich bitte an:
Hrn. Josef Mahringer, j.mahringer@hainzl.at, +43 732 7892 331.

 

Zurück zur Übersicht