25.09.2020

Neu bei HAINZL: Modularer Ventilblock MVB10 von Danfoss

Der neue Danfoss MVB10 Ventilblock ist ab sofort bei HAINZL erhältlich. Mit dem modular aufgebauten Ventilblock und dem langjährig gesammelten Know-How kann HAINZL eine perfekt auf die Kundenanwendung abgestimmte Steuerungslösung spezifizieren und ausarbeiten. 

Der Ventilblock MVB10 ermöglicht dank seiner modularen Aufbauweise ein breites Spektrum an hydraulischen Steuerungslösungen. In Zusammenarbeit mit dem Endkunden erstellt HAINZL so effiziente und flexible Kundenlösungen.

Das MVB10 ist vollständig konfigurierbar, so dass kostengünstige Standardlösungen einfach mit optionalen Funktionen erweitert werden können. Durch ein Interface-Modul kann das MVB10 mit den Ventilblöcken Danfoss PVG 16 und PVG 32 kombiniert werden. Damit sind auch maßgeschneiderte Lösungen für hydraulische Steuerungen möglich.  

Das MVB10-System von Danfoss ist für die elektrohydraulische Steuerung mobiler Maschinen konzipiert und bietet eine Leistung bis zu 80 l/min Einlassdurchfluss und bis zu 210 bar Arbeitsdruck.

Jeder MVB10 Ventilblock ist wie folgt aufgebaut:
- 1 Eingangsplatte oder eine Interface-Platte zu PVG16/32
- 1 oder mehrere Arbeitssektionen
- 1 Endplatte

Die Arbeitssektionen sind wie folgt konfigurierbar:
On – Off
- On – Off mit integrierten Lasthalteventilen
- Proprotional mit Druckwaage
- Proportional mit Druckwaage und integrierten Lasthalteventilen

Detaillierte Informationen zum MVB10 finden Sie in unserem HAINZL Webshop unter:
https://shop.hainzl.at/hydraulik/hydraulikventile/mvb10-proportionalventile/

Für weitere Fragen kontaktieren Sie bitte Hrn. Mösinger unter l.moesinger@hainzl.at.

Zurück zur Übersicht