27.03.2019

Testing Expo 2019 mit HAINZL

Von 21. bis 23. Mai präsentiert HAINZL auf der Testing Expo 2019 in Stuttgart wieder Prüfstände und Testsysteme für höchste Ansprüche. In Halle 10, Stand Nummer 1674 stehen vor allem Prüfanwendungen für fluidtechnische Komponenten im Automobilbereich im Fokus des oberösterreichischen Systemanbieters. Hersteller müssen immer komplexere Anforderungen bezüglich Sicherheit und Qualität beachten, um wettbewerbsfähig zu bleiben – und das ist besonders im Automotive Bereich eine Herausforderung. HAINZL setzt sich dabei mit über 50 Jahren Erfahrung im Bereich der High-End Prüfstandslösungen als kompetenter und verlässlicher Partner ab und bietet von maßgeschneiderten Einzelprüfständen für Anwendungen in der Produktentwicklung bis hin zu voll integrierten und automatisierten End-of-Line Testsystemen für die Serienproduktion alles aus einer Hand.

HAINZL kann als Komplettanbieter zur Entwicklung und Anpassung der Prüfstände außerdem auch noch eine intelligente Zustandsüberwachung anbieten, die die Produktivität und Anlagenverfügbarkeit zusätzlich steigert. Durch den Premium Service, den Premium Technical Support, stellt das oberösterreichische Familienunternehmen eine optimale Verfügbarkeit über den gesamten Lebenszyklus des Testsystems sicher.

Gemeinsam mit der Tochterfirma AQUASYS kann HAINZL als Komplettanbieter für Testsysteme im Automotive Bereich auch den dazu nötigen Brandbekämpfungsaspekt abdecken. Hochdruckwassernebelsysteme ermöglichen mit feinst zerstäubten Wassertröpfchen und minimalem Wassereinsatz durch eine hohe Kühlwirkung eine effektive Brandbekämpfung. Brandschäden und Betriebsunterbrechungen im Prüfumfeld der Motoren- und Gesamtfahrzeugentwicklung werden so erfolgreich auf ein Minimum reduziert.

Vereinbaren Sie gleich einen Termin mit unserem Messeteam unter marketing@hainzl.at

Zurück zur Übersicht