21.04.2021

Verlässlich und kundenoptimiert: Steuerungen von Embedded Systems-Experte HAINZL

Die Technologie-Gruppe HAINZL entwickelt nicht nur Systeme und Anlagen für höchste Ansprüche in der Fluid-, Prüfstands- oder Automatisierungstechnik, sondern auch Digital Solutions und Embedded Systems für kundenindividuelle, innovative Steuerungen mit der passenden Hard- und Software. Dabei greifen die Elektronik-Experten auf über 30 Jahre Entwicklungs- und Produktions-Know-How in diesem Bereich zurück.

Aufbauend auf die langjährige Technologie-Erfahrung bieten die Embedded-Experten besonders für Kunden mit Serienprodukten ein „all in one“-Paket aus verlässlicher Software und optimaler Hardware an. Davon profitieren derzeit beispielsweise Kunden aus dem Sektor Erneuerbare Energie, Transportsysteme oder Gastronomie.

Kundenoptimierte „all in one“-Elektronikpakete

Vom kleinsten Low-Power Mikrocontrollersystemen bis hin zu Hochleistungs-Prozessorsystemen mit hauseigenem oder Linux-Betriebssystem entwickelt HAINZL für jeden Kunden die passende Softwarelösung. Dabei ist den Spezialisten ein geringes Auslasten der Speicher- und Prozessorressourcen wichtig, zum Beispiel bei der Programmierung des User-Interfaces, des Steuerungsablaufes oder der Hardwaretreiber. 

Mit im „all in one“-Paket von HAINZL sind auch

  • eine mögliche serverbasierte Fernwartung der Steuerungssysteme, mit der die Analyse, Parametrierung und das Datalogging durchgeführt werden oder
  • die Farb-Touchdisplays, mittels denen die User-Interfaces besonders bedienerfreundlich umgesetzt werden können.

Besonderen Wert legen die HAINZL-Techniker auf eine kostenoptimierte Hardware sowie Bauteile, die langjährig verfügbar bleiben. Für alle Geräte sind gängige Vernetzungsmöglichkeiten verfügbar: Ethernet, CAN-Bus usw. oder auch Funktechnologien wie z.B. WLAN und Low Power Funk.

In der Produktion überzeugt HAINZL mit modernsten SMT Bestückungs- und Lötlinien samt automatischer 100%iger elektrischer und optischer Endprüfung. 

„Wir verstehen uns als Kompetenzzentrum für Elektronik im industriellen Umfeld bzw. OEM-Bereich und begleiten den gesamten Produktlebenszyklus, von der Konzeptphase über die Entwicklung und Fertigung bis hin zum After-Sales-Service“, so Vertriebsleiter Thomas Elmecker.

Kontaktieren Sie Hrn. Erber unter m.erber@hainzl.at und besprechen Sie Ihr Projekt.

 

Zurück zur Übersicht