Axialkolbeneinheiten Wasserhydraulik Danfoss

Axialkolbenpumpe Danfoss Baureihe PAH Danfoss

Danfoss PAH 2/4/6.3, PAH 10/12.5, PAH20/25/32 und PAH 50/63/70/80/100 sind Pumpen zur Erzeugung von Wasserstrom bei hohem Wasserdruck. Die Bauart der Pumpen basiert auf dem Axialkolbenprinzip, wodurch eine sehr leichte, kompakte Konstruktion möglich ist.
Die Pumpen sind so konstruiert, dass die Schmierung der beweglichen Teile durch Wasser erfolgt. Somit ist keine Ölschmierung erforderlich.
Alle Teile der Pumpe sind im Hinblick auf eine lange Lebensdauer bei gleichbleibend hohem Wirkungsgrad und minimalem Wartungsaufwand konstruiert.
Die Pumpen arbeiten mit fester Verdrängung, wobei der Durchfluss proportional mit der Umdrehungszahl der Antriebswelle und der Pumpenverdrängung ist.

Downloads

Axialkolbenpumpe Danfoss Baureihe MAH Danfoss

MAH 4/5/6.3 und 10/12.5 sind schnell laufender Motoren mit wasserhydraulischem Antrieb. Das hydraulische Medium ist übliches Trinkwasser. Die Motoren bauen auf dem Axialkolben-Prinzip, das ein leichtes und kompaktes Design ermöglicht. Das Wasser sorgt für die Schmierung aller beweglichen Teile im Motor, und es besteht daher keinen Bedarf an getrennter Ölschmierung.
Die Motorgrößen variieren von 4 cm3 bis 12,5 cm3 (Nennverdrängung) pro Umdrehung.
Die maximalen Betriebsmomente variieren von 8 bis 25 Nm, und die maximalen Leistungen von 3 bis 8 kW.

Ihr Ansprechpartner

Kontakt Wasserhydraulik


Schreiben Sie mir eine E-Mail

Downloads