Filter Entwicklung

Filter-Prüfstand

Automotive Ölfilter / Wärmetauscher

Features:

  • Berstdruckprüfung von Wärmetauschern und Filtern für den Einsatz in Automotive-Applikationen
  • Tieftemperatur bei der Prüfung bis zu -40 °C
  • Sichere Ausführung der Prüfzelle für Berstdrucktests
  • Automatisierte Ausgabe der Prüfprotokolle und Archivierung in der Kundendatenbank
  • Filtrierung und Rückführung des Prüfmediums nach dem Bersten
  • Druckanstieg gem. ISO 4548-6

Technische “Key-Performance”-Parameter

  • Medium: Wasser/Glykol oder Hydrauliköl (je nach PST-Ausführung)
  • Berstdruckprüfung zwischen 10 und 250 bar
  • Temperaturregelung Umgebung von -40 bis +150 °C
  • Temperaturregelung Medium von -40 bis + 150°C
  • Regelung der Druckanstiegsgeschwindigkeit von 0,5 – 5 bar/s

Filter-Prüfstand

Luftfilter für Großmotoren

Features

  • Erzeugung, Messung und Konditionierung eines Luftmassenstroms im gesamten Prüfkreis
  • Regelung des Verschmutzungsgrades der Luft mittels Aerosolgenerator
  • Aufbau des Systems inkl. Bedienwarte in Container geeignet zur Außenaufstellung
  • Bedienung des Systems über Remotezugriff möglich
  • Vollautomatisierter Prüfablauf für Dauerprüfungen
  • Integrierte Löschanlage der Firma AquaSys

Technische “Key-Performance”-Parameter

  • Prüfmedium Luft (mit gezieltem Öl-Eintrag)
  • Regelung des Volumenstroms von 10 – 150 m³/h
  • Differenzdruckregelung/.messung am Prüfling von 0 – 5 kPa (abs)
  • Regelung Medientemperatur (Luft + Öl) von 20 – 120 °C
  • Messung umschaltbar zwischen Massenstrom und Volumenstrom