Impulsprüfstände

Ermüdungsuntersuchungen von Werkstoffen gewinnen immer größere Bedeutung. Unsere Impuls- bzw. Funktionsprüfstände zeichnen sich durch folgende Features aus:

  • Servohydraulischer speicherunterstützter Antrieb
  • Prüfdrücke bis 1500 bar
  • Prüftemperaturen bis 150°C
  • Test von bewegten Prüflingen (OMEGA-Test)
  • Prüfzyklen gemäß EN ISO 6803 und EN 26802
  • Permanente Erfassung der aktuellen Druck und Temperaturwerte
  • Prozesssteuerung und Visualisierung der Meßergebnisse

Ihr Ansprechpartner

Christoph Kappacher

Prüfstände & Testsysteme

Schreiben Sie mir eine E-Mail

Downloads