Erdgasverdichter/Erdgastankstellen

Mit Hilfe von Erdgasverdichtern ist es unserem Kunden möglich, Erdgas für Staplertankanlagen von 3 bar auf 300 bar zu verdichten. Dieser Prozess verlangt nach einem Pufferspeicher, Niederdruck- und Hochdruckverdichter, welche von uns gefertigt werden. Die Anspeisung der Verdichter erfolgt mittels Hydrauliköl mit max. Druck von 315 bar. Die Medientrennung von Öl und Gas in den Verdichtern ist durch die Montage von 2 Kolben an den Kolbenstangen möglich. In enger Koorperation mit Dichtungsherstellern gelang es uns, das Medium Öl stangenseitig und das Medium Gas bodenseitig vom Kolben zu 100% getrennt zu halten und so eine noch höhere Lebensdauer zu erreichen.

Ihr Ansprechpartner

Kontakt Zylinder


Schreiben Sie mir eine E-Mail

Downloads